Als Eigentümer und Betreiber der Infrastruktureinrichtungen des Chemiestandorts Leuna haben wir zur Verstärkung unseres Teams für unseren Bereich Sicherheit/Qualität/Umweltschutz zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vakanz zu besetzen:

 Fachspezialist Arbeitssicherheit/Umweltschutz (m/w/d)

 

Ihre Herausforderung:

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit für die InfraLeuna Gruppe sowie für im Rahmen von Dienstleistungsverträgen gebundene Unternehmen
  • Wahrnehmung operativer Aufgaben zum Immissionsschutz für relevante Bereiche
  • Übernahme von Beauftragtenfunktionen im Immissionsschutz und Störfallrecht im Rahmen von Dienstleistungsverträgen
  • Bearbeitung von Aufgaben zur Zertifizierung auf den Gebieten Qualität (DIN ISO 9001), Sicherheit (DIN ISO 45001) und Umweltschutz (DIN ISO 14001)
  • Teilnahme an internen und externen Audits
  • Unterstützung bei der Erarbeitung bzw. Aktualisierung von SGU-Anweisungen
  • Vorbereitung und Durchführung von Sicherheits-Schulungen
  • Bearbeitung von Aufgaben des Sicherheitsmanagements im Rahmen der Dienstleistungsverträge mit Betreibern von Störfallanlagen des Chemiestandorts
  • Aktive Mitarbeit im Arbeitskreis Standortsicherheit Leuna sowie in den zutreffenden Arbeitskreisen übergeordneter Verbände und Organisationen

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium auf den Gebieten des Ingenieurwesens, der Chemie oder vergleichbarer technischer Fachrichtungen
  • Sicherheitsingenieur bzw. abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit, idealerweise mit bereichsbezogenen Kenntnissen der BG RCI
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Arbeitsgebiet; Fachkenntnisse zu einschlägigen Normen und Regelwerken
  • Fachkunde in relevanten Gebieten des Umweltschutzes durch behördlich anerkannte Zertifikate (Immissionsschutz, Störfall) oder Bereitschaft zur Qualifizierung
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kundenorientierung
  • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie anwendungsbereite Englischkenntnisse
  • Kfz-Führerschein der Klasse B

 

Es erwarten Sie interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung. Neben den guten beruflichen Perspektiven erhalten Sie eine ansprechende Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der InfraLeuna GmbH sowie weitere attraktive Zusatzleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte als PDF-Datei bis zum 31.10.2020 an: personal@infraleuna.de.

InfraLeuna GmbH
Bereich Personal - Herr Raphael Gründel
Am Haupttor
06237 Leuna
E-Mail: personal@infraleuna.de

 

Wir freuen uns auf Sie!