Als Eigentümer und Betreiber der Infrastruktureinrichtungen des Chemiestandorts Leuna haben wir zur Verstärkung unseres Teams für unseren Servicebereich Logistik, Fachbereich Bahnlogistik folgende Vakanz zu besetzen:

Fachgebietsverantwortlicher EVU-Verkehr (m/w/d)

Ihre Herausforderung:

  • Fachliche und disziplinarische Leitung der Mitarbeiter des Fachgebiets EVU-Verkehr
  • Mitarbeit bei regelmäßigen Schulungen und Unterweisungen des EVU-Personals in Zusammenarbeit mit der Ausbildungs- und Prüfungsorganisation
  • Verantwortung für den Prozess des EVU-Verkehrs vom Angebot an den Kunden bis zur Abrechnung der Leistung
  • Durchführung von Kunden-Akquisen sowie einhergehender Vertriebstätigkeiten zum Ausbau des Angebots
  • Erarbeitung von Transportkonzepten und Beachtung betriebswirtschaftlicher Aspekte
  • Durchsetzung der Bestimmungen des Sicherheitsmanagements in Abstimmung mit dem Eisenbahnbetriebsleiter
  • Beachtung und Durchsetzung der Einhaltung gesetzlicher und anderer rechtlicher Vorschriften für öffentliche EVU
  • Budgetplanung und -einhaltung im Rahmen von Investitionen, Bestellungen und Weiterbildungen innerhalb des Fachgebiets
  • Trassen- und Anlagenmanagement
  • Unterstützung des Fachbereichsleiters bei der Ausarbeitung/Betreuung von Projekten
  • Umsetzung des QSU-Managements entsprechend den Arbeitsaufgaben

  Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches (Fach-) Hochschulstudium mit Bezug zu Logistik, Transporttechnologie, Schienenfahrzeugtechnik oder vergleichbarer technischer Fachrichtungen
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Arbeitsgebiet; umfangreiche Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Regelwerke des Eisenbahnbetriebs/öffentlicher EVU, z. B. Bahnbetriebsvorschriften, Eisenbahnrecht, Gefahrgutrecht
  • Erste Führungserfahrungen
  • Ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kundenorientierung
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie anwendungsbereite Englischkenntnisse
  • Kfz-Führerschein der Klasse B

Es erwarten Sie interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung. Neben den guten beruflichen Perspektiven erhalten Sie eine ansprechende Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der InfraLeuna GmbH sowie weitere attraktive Zusatzleistungen.  

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail bis zum 31.03.2021 an: personal@infraleuna.de.  

InfraLeuna GmbH
Bereich Personal - Herr Raphael Gründel
Am Haupttor
06237 Leuna
E-Mail: personal@infraleuna.de

Wir freuen uns auf Sie!