Als Eigentümer und Betreiber der Infrastruktureinrichtungen des Chemiestandorts Leuna haben wir zur Verstärkung unseres Teams im Servicebereich Werkschutz/Feuerwehr zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Vakanz zu besetzen:

 

Leitstellendisponent (m/w/d)

Ihre Herausforderung:  

  • Bearbeitung von Notrufen und Hilfeersuchen im Bedarfsfall
  • Alarmierung der internen und externen Gefahrenabwehrkräfte entsprechend eingetretener Notsituationen
  • Führung des Informations- und Kommunikationswesens bei Brand- und Hilfeleistungseinsätzen der Werkfeuerwehr
  • Mitwirkung bei der technischen Modernisierung der Leitstelle Werkschutz/Feuerwehr
  • Unterstützung des Einsatzleiters der Werkfeuerwehr hinsichtlich der Bereitstellung von geforderten Entscheidungsgrundlagen (z. B. Ausbreitungsberechnung für Schadstoffe, Stoffrecherche, etc.)
  •  

Ihr Profil:  

  • Führungsausbildung im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst (B III) und Ausbildung zum Rettungssanitäter
  • Erfahrung als Einsatzbearbeiter in Feuerwehrleitstellen oder vergleichbare Qualifikation inklusive relevanter Einsatzerfahrung
  • Berechtigung zur Anwendung des TETRA-BOS-Sprechfunks
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Computer- und Kommunikationstechnik
  • Teilnahme an internen und externen Weiterbildungen
  • Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst
  • Hohes Engagement, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  •  

Es erwartet Sie eine interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe mit hoher Eigenverantwortung. Neben den guten beruflichen Perspektiven erhalten Sie eine ansprechende Vergütung im Rahmen des Tarifvertrages der InfraLeuna GmbH sowie weitere attraktive Zusatzleistungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte als PDF-Datei bis zum 30.11.2019 an: personal@infraleuna.de.  

InfraLeuna GmbH
Bereich Personal - Herr Raphael Gründel
Am Haupttor
06237 Leuna
E-Mail: personal@infraleuna.de

Wir freuen uns auf Sie!